Saturday, March 14, 2015

Spring Lantern with DCWV & free cutting file

Heute hab ich mal wieder ein Deko-Objekt. Diesmal mit einem Freebie für die Cameo. Die Datei für das Windlicht findet Ihr am Endes des Posts. Zum Dekorieren hab ich Papiere aus dem DCWV "Out in the Wild" Stack verwendet. Ich finde es sieht super aus!

I'd like to share two lanterns designed with Silhouette Studio. I decorated it with papers from the DCWV "Out in the Wild" Stack. I loved how it turned out. You can download the cutting file at the end of this post.


Hier sind noch einige Detailbilder:
Here are some more detail images:




Für die Holzoptik hab ich ein Designpapier mit Holzmaserung aus dem "Out in the Wild" Stack von DCWV verwendet. Jedes Teil hab ich dann in Streifen geschnitten, die Ränder distressed und mit weißer Strukturpaste bepinselt. Anschließend hab ich die Box mit den "Holzlatten" verkleidet.

For the one with the wood look I used a sheet of the wood grain paper from the "Out in the Wild" Stack by DCWV and cut every piece in stripes. I distressed the edges and painted them with white texture paste before I adhered it to my lantern.


Für die Metall-Embellishments hab ich Fran-tage Aged Silver Embossing Enamel verwendet.
I used Fran-tage Aged Silver embossing enamel to create the metallic die cuts.



Hier sind einige Bilder zum Zusammenbauen des Windlichts:

Here are some instruction on how to create the box after you cut the pieces with your Silhouette:


Nach dem Schneiden der einzelnen Teile müsst Ihr zuerst die Innenseiten dekorieren, wenn Ihr das möchtet. Ich hab den "Old Book Page" Stempel von Rubber Dance verwendet:

After you cut your pieces you need to decorate the inside of the lantern. I stamped with the old book page stamp from Rubber Dance:

Jetzt könnt Ihr die oberen Ränder kleben:
Now you can fold the scor lines and start to adhere the frame of the top:

Nun ist es an der Zeit die Ränder mit Stempelfarbe zu wischen, wenn Ihr das möchtet:
Now it's time to ink your edges if you want to. I used Distress Ink black soot:

Anschließend können die einzelnen Seiten so aneinander geklebt werden:
Now you add every side to the other like this:


Zum Schluss wird der Boden geklebt:
The last step is to glue down the bottom:

Jetzt kann das Dekorieren beginnen!
Now you are ready to start decorating with design paper.

Die Schneidedatei ist nur für private Zwecke. Bitte gebt die Datei nicht weiter, sondern teilt den Link zu diesem Post. Ich freue mich übrigens sehr über Eure Kommentare.

Download: This file is only for private use. Please don't share it, share the link to this post. By the way, I love reading your comments!

Products from DCWV:
12" x 12" Out in the Wild Paper Stack

Other supplies:
Spellbinder dies
Die-Namites dies

Stamps from Rubber Dance:
Old Book Page Stamp