Sunday, March 15, 2015

Post-it Kühlschrankmagnet



Heute hab ich eine kleine Anleitung für Euch. Es ist ein Post-It Kühlschrankmagnet. Verwendet hab ich einen kleinen Post-it Block der Größe 5,5cm x 5cm. Alles was Ihr benötigt ist ein Stück Cardstock mit den Maßen 2 1/4inch x 6inch (mein Falzbrett hat leider nur Inch) und zwei Designpapiere mit einer Größe von 5,5cm x 5,5cm.

I have a tutorial for you today. It's a post-it magnet. I used a post-it pad that measures 2 1/4" x 5". All you need is a piece of cardstock that measures 2 1/4" x 6" and two design papers (2 1/8" 2 1/8").

Auf der langen Seite falzt Ihr bei 2 1/4", 2 3/4", 5" und 5 1/2".
Scor on the long side at: 2 1/4", 2 3/4", 5" and 5 1/2".

Für mein Cover hab ich ein Papier mit der Gelli Plate gestaltet. Die Ränder von meinem Notizbüchlein sowie dem Post-it Block hab ich mit Distress Ink Walnut Stain gewischt.

I created a paper with my gelli plate for the cover. I distressed the edges of the cardstock and of my post-it pad with Distress Ink Walnut Stain.

Auf die schmale Seite unten klebe ich einen kleinen Magneten. Den zweiten Magneten klebe ich auf die Vorderseite unter mein Designpapier. Dazu falte ich meinen Block zusammen und lasse den zweiten Magneten an seinen Platz springen. Anschließend klebe ich Ihn mit Tesa fest und das Designpapier drüber.

I adhered a magnet on the bottom flap. the second magnet is under the designpapier on the front cover.


Jetzt muss nur noch verziert werden! Die Roll-Up Roses von Noor! Design sind meine absoluten Favouriten! Diesmal hab ich sie aus rotem Vellum gestanzt. Auf die Innenseite des Covers hab ich auch noch ein Designpapier geklebt.

Now I embellishe the cover with some Roll-Up Roses and Leaves from Noor! Design. I cut the flowers out of red vellum. I also add a design paper on the inside of my cover.

 
Auf die Ränder des Block hab ich noch das Wort "Notizen" gestempelt. Das ist ein bisschen kniffelig, aber es hat ganz gut gekappt. Damit der Block auch am Kühlschrank hält müsst Ihr auf der Rückseite noch ein/zwei stärkere Magneten anbringen.

I stamped also on the edges of the notepad. That's a little bit tricky, but it worked well. To finish it up you need to adhere one or two stronger magnets on the backside.

Material aus dem Noor! Design Shop:
http://noordesign-shop.de/Clearstamps/Texte-266/Clearstamps---Fashion---mit-englischen-Texten---Kopie-6064-6126-6127-6129.htmlhttp://noordesign-shop.de/THEMEN----KOLLEKTIONEN/Home-Sweet-Home/Noor--Design-Cutting-Schablone---Roll-Up-Roses-2.htmlhttp://noordesign-shop.de/Schablonen/Noordesign--Vintage-Flourishes/Schneide---Praegeschablone---Back-in-Time---Taschenuhr---Kopie-6079-6086-6254-6256-6270-6273.html

2 comments:

  1. Wieder mal eine tolle Idee, Susanne!

    ReplyDelete
  2. Great idea! These would make such sweet gifts. Thank you for the easy to follow tutorial, Susanne!
    xox

    ReplyDelete